STARTSEITE | HAUSTIERKREMIERUNG | Kremierungsarten | Gemeinschaftskremierung

GEMEINSCHAFTSKREMIERUNG

GEMEINSCHAFTSKREMIERUNG

Bei der Gemeinschaftskremierung tritt Ihr Liebling seine letzte Reise gemeinsam mit anderen an. Wie viele Haustiere zusammen kremiert werden, hängt vom jeweiligen Einzelgewicht ab. Nach der Kremierung wird die Asche andächtig in dem Streubeet des Rosengartens ausgestreut und verbleibt dort.

Als Andenken senden wir Ihnen eine individuelle Erinnerungskarte mit dem Namen und dem Kremierungsdatum Ihres Lieblings zu. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch ein Schmuckzertifikat aus.

Ein persönlicher Abschied vor der Einäscherung ist bei einer Gemeinschaftskremierung leider nicht möglich. Doch können Sie die letzte Ruhestätte Ihres Lieblings, das Streubeet im Rosengarten unseres Kleintierkrematoriums, gerne jederzeit besuchen.

Streubeet Badbergen
Streubeet Badbergen
Streubeet Badbergen bei Nacht
Streubeet Badbergen bei Nacht
Streubeet Falkenhagen
Streubeet Falkenhagen
Verstreuen der Asche
Verstreuen der Asche
Filme

Filme

Das Kleintierkrematorium IM ROSENGARTEN: ein Ort der Trauer, ein Ort des Abschieds. Aber in seiner Blütenpracht immer auch ein Ort des Lebens und der Liebe. Was liegt also näher als diesen Ort in „lebendigen“, also bewegten Bildern, vorzustellen? Diana Eichhorn gibt ihnen einen Einblick, aber auch Antworten auf viele Fragen. Die Trauer können wir nicht nehmen, aber lindern.

KREMIERUNGSARTEN

ÜBERBLICK

SICHERHEIT

HAUSTIERVORSORGE